KundenserviceKundenservice
Injektor Demontagesatz Mod. FORD 2.0 TDCi ohne Hydraulikzylinder
Injektor Demontagesatz Mod. FORD 2.0 TDCi ohne Hydraulikzylinder

Injektor Demontagesatz Mod. FORD 2.0 TDCi ohne Hydraulikzylinder

Zum Entfernen festsitzender Common-Rail Injektoren aus dem Zylinderkopf mittels 12t Hohlkolben-Zylinder.
Das speziell für diesen Motor abgestimmte 2-Varianten-Ausziehsystem beinhaltet zwei Demontagemöglichkeiten:

Variante 1:
Hier wird die Ausziehvorrichtung "Injektorzerstörungsfrei" am Injektor angebracht. Jedoch kann bei dieser Variante nur begrenzt Zugkraft auf den Injektor zugelassen werden. Sollte die Zugkraft nicht ausreichen, um den Injektor aus dem Zylinderkopf herauszuziehen, so muss hier anschließend mit Variante 2 fortgefahren werden.

Variante 2:
Hier wird die Einspritzdüse manipuliert und zerstört, um eine zugkraftstarke Ausziehverbindung am Injektor anbringen
zu können. Dadurch wird das Herausziehen extrem festsitzender Einspritzdüsen unter der vollen Zugkraft des 12t Hydraulik- Zylinders möglich. Sollte der Injektor beim Ausziehvorgang an der unteren Verschraubung abreißen, kann mittels zusätzlicher Teile aus diesem Werkzeugsatz auch der Rest der Einspritzdüse herausgezogen werden.

Motoren verbaut ab 2016 in Ford Transit und seit 2018 in Ford Galaxy, S-Max, Mondeo, Focus, C-Max, u.v.m.

Motorcodes:
YLFS 77 kW
YLF6 77 kW
YMFS 96 kW
YMF6 96 kW
YNFS 125 kW
YNF6 125 kW
YLR6 77 kW
YMR6 96 kW
YNR6 125 kW
Artikelnummer60385530