KundenserviceKundenservice
Dieseldüsen-Abdrückgerät 0 bis 600 Bar mit Schleppzeiger  DET 063

Dieseldüsen-Abdrückgerät 0 bis 600 Bar mit Schleppzeiger DET 063

Tischgeräte zur Prüfung von Dieseleinspritzdüsen auf Öffnungsdruck, Strahlform und Dichtheit der Einspritzdüse. Bei der Prüfung wird die Flüssigkeit zurück in den Vorratsbehälter, Flüssigkeitsbehälter (330 cm³) mit Spritzschutz gespritzt. Der Pumphebel kann zum leichteren Pumpen in die vordere Bohrung umgesteckt werden (Hubvolumen 35 cm³). Der Schleppzeiger bleibt beim Abspritzdruck stehen. Dadurch ist es nicht erforderlich, gleichzeitig den Strahl der Düse und das Manometer zu beobachten.

Mitgeliefert werden eine Druckleitung (Gewinde M 12 x 1,5) und 3 Anschlussadapter.
M 14 x 1,5 Universell
M 12 x 1,25 VW/Audi TDi
M 10 x 1 (mit Dichtkonus) Opel DTL/DTH

Präzisionsmanometer: Ø 100 mm
Güteklasse: 1,0 mit Gummischutzkappe
Artikelnummer4305360