Customer ServiceCustomer Service
Ergänzung zu Injektor Demontagesatz Mod. M9R / M9T, mit Lochsägen und mit Reinigungsbürsten

Ergänzung zu Injektor Demontagesatz Mod. M9R / M9T, mit Lochsägen und mit Reinigungsbürsten

  • Spezial-Gewindebohrer M20x1.5
  • Gewindebohrer-Aufnahme
  • Lochsäge 19 mm
- Spezialführung und Spezialhalter für Lochsäge
- Ausziehspindel M20x1.5 auf M16x1.5

Bei der Verwendung der Sätze 60382105 bzw 60382095 kann es vorkommen, dass der Injektor im mittleren Bereich bricht, genau unterhalb der Injektorschachthülse. Um die Demontage mit den oben genannten Sätzen fortsetzen zu können, müssen zuerst mit diesem Ergänzungssatz die Injektorschachthülse und restlichen Kleinteile entfernt werden. Der optionale Reinigungssatz besteht aus einem Spezialhalter und 2 Innenbürsten mit Ø 26 mm, welche optimal für den Motor M9R/M9T geeignet sind.

Product number60382190